Details

Kunde:

Pharmaunternehmen im EU-Ausland

Mission:

Aufbau und Management einer Europäischen Vertriebs- und Distributionsorganisation

Unser Beitrag:

  • Europäische Markteintrittsstrategie
  • Vertriebs- und Distributions-Management im Rahmen eines Joint Ventures
  • Kommunikation und politische Positionierung

Beschreibung:

Unser Mandant ist ein Pharmaunternehmen im europäischen Ausland, das pharmazeutische Rohstoffe, Teilfertigprodukte und Endkonsumentenprodukte herstellt. Der Fokus des Unternehmens liegt in den Bereichen Produktion und Produktentwicklung. Unser Mandat ist, die Vertriebs- und Logistikorganisation für den Europäischen Markt aufzubauen und zu leiten. Dies erfolgt durch den Aufbau von Landesgesellschaften, die mit den erforderlichen Qualifikationen und regulatorisch vorgeschriebenen Lizenzen ausgestattet werden und somit Ausgangspunkt der länderspezifischen Distributionsketten sind. Die Distribution organisieren wir über lokale und regionale Eco-System-Partnerschaften. In diesem Fall operieren wir über Joint Venture Modelle und Co-Investmentkonzepte, auch unter einer eigenen Beteiligung von Beceptum.


Zurück